Evangelische Kirchengemeinde A.B. Gitschtal - Weißensee

Weiterlesen ...Das rege Leben der Evangelischen Kirchengemeinde  Weißbriach und der ständige Platzmangel waren entscheidend, dafür, dass im Jahre 1975 der Pfarrsaal gebaut wurde.

In diesem  neuerrichteten Pfarrsaal fanden viele Aktivitäten statt: die Proben des Kirchenchores, der Konfirmandenunterricht, die Sitzungen der Gemeindevertretung und des Presbyteriums, Kirchenkaffees, und ab und zu wurde hier auch ein Geburtstag und Ähnliches gefeiert. Vor Allem aber wurden hier im Winter die Gottesdienste gefeiert, und auch der Kindergottesdienst fand die Hälfte des Jahres im Raum neben dem Saal statt.

Weiterlesen ...

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...(Bilder) Das Presbyterium und die Vertretung der Kirchengemeinde Weißbriach haben am 18. Februar 2014 anlässlich einer Sitzung die Thematik „Pfarrsaalsanierung“ ausführlich diskutiert. Das 18 m lange und 10 m breite Gebäude wurde in den Jahren 1974 – 1975 errichtet.

 

Weiterlesen ... Nachdem die Weissenseer Orgel in der evangelischen Kirche sich einer gründlichen Renovierung unterziehen muss, wurde zu ihren Gunsten ein Benefizkonzert organisiert. Es konnte dafür eine junge, dynamische Musikformation aus Wien gewonnen werden - die WIENER KLANGKOMMUNE

[Bilder]

Weiterlesen ...

Herzliche Einladung zum Vortrag „Der heilsame Weg“…der Liebe, Vergebung und Versöhnung
Was im Leben wirklich wichtig ist, erkennen Menschen oft erst in Situationen, in denen das eigene Leben bedroht ist. Von diesen Menschen können wir lernen.
Zum Thema referiert Frau Sigrid Santner.
Wann: Di, 27.05.2014 um 20.00 h
Wo:     Evang. Pfarrsaal in Weissbriach


Der Frauenkreis der evang. Pfarrgemeinde Gitschtal freut sich auf Euch!!!

Liebe Gemeinde Weißbriach,

am nächsten Sonntag, dem 18. Mai 2014, ist „Kantate-Sonntag“. Kantate heißt „Singt“, und dieses Motto haben wir uns auch schon im vergangenen Jahr zu Herzen genommen.

Heuer haben wir uns an ein Experiment gewagt, dass es so noch nicht gegeben hat: Die Konfis der letzten drei Jahre haben ein Stück aus dem Musical „Sweet charity“ einstudiert. Es heißt „Rythm of life“ – der Pulsschlag des Lebens.

Am kommenden Sonntag kommt also die musikalische Unterstützung des Gottesdienstes von unseren ehemaligen Konfis. Jugendliche, die zum Teil noch nie in einem Chor gesungen haben, sind - anfangs nicht unbedingt begeistert – zu den Proben gekommen und haben sich dann doch auf das Abenteuer „Singen“ eingelassen. Das ist eine beachtliche Leistung. Wir bitten um Weitersagen und zahlreiches Erscheinen zur Unterstützung unserer Jugend!

Weiterlesen ...Am 4. Mai 2014 wurde in Weissbriach die Jubelkonfirmation gefeiert. Viele Jubilare, die ihre religiösen Wurzeln in der Pfarrgemeinde Weissbriach und in der Tochtergemeinde Weissensee haben, sind nach Weissbriach gekommen, um ihrer eigenen Konfirmation zu gedenken und die Menschen zu treffen, mit denen sie ihre Taufe vor vielen Jahren bestätigt haben.

Nach dem Festgottesdienst wurden die Jubilare von der Trachtenmusik Gitschtal begrüßt und vom Frauenkreis mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Anschließend sind sie zum Mittagessen zum Gasthaus Löffele gegangen, wo das schöne Fest nach mehreren Stunden beendet wurde. (Bilder)

Weiterlesen ...Heuer führt uns der Ausflug unserer beiden Pfarrgemeinden nach Innsbruck. Wir besichtigen dort zunächst die Glockengießerei Grassmayr, die auch für die Wartung der Glocken unserer beiden Kirchen zuständig ist. Nach dem Mittagessen in einem typischen Tiroler Gasthaus stehen Kutschen bereit, in denen es in einer 1 ½ -stündigen Fahrt durch die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten geht. Die Kutscher fungieren während der Fahrt gleichzeitig als Fremdenführer.

Anschließend bleibt Zeit zur freien Verfügung, in der die Möglichkeit besteht, die gesammelten Eindrücke noch einmal zu vertiefen. Nach Kaffee und Kuchen im berühmten Café „Katzung“ machen wir uns auf die Heimreise.

Reisetermin ist Montag, der 05. Mai 2014.

Die genaue Uhrzeit der Abfahrt wird noch bekanntgegeben. Anmeldungen ab sofort im Pfarrhaus unter Tel. 04286-234!