Evangelische Kirchengemeinde A.B. Gitschtal - Weißensee

Weiterlesen ...Die Arbeiten für den Osterbasar sind abgeschlossen. Dank der Hilfe vieler fleißiger Hände, konnten wir sehr viele schöne Bastelstücke zum Verkauf anbieten. Die Termine für die nächsten kreativen Zusammenkünfte sind

Mittwoch 22. Mai 14.00 Uhr

Am Mittwoch 12. Juni und Mittwoch 19. Juni jeweils um 19.00 Uhr: filzen. Unkostenbeitrag für Wolle 7 Euro.

 

Weiterlesen ...Konfirmation - Sich zum Glauben bekennen und Gottes Segen empfangen

In diesen Gottesdiensten, die heuer am Weißensee am  7. April und in Weißbriach am 14. April stattfanden, wurden die Jugendlichen an die Taufe erinnert.

 

Weiterlesen ...

Sie erkannten in diesen besonderen Gottesdiensten die Verpflichtung an, in diesem Glauben zu bleiben und Jesus Christus nachzufolgen.

Am Weißensee wurden sechs Burschen und in Weißbriach zwei Mädchen und sechs Burschen konfirmiert.

Fotos: Konfirmation am Weißensee und in Weißbriach

 

Weiterlesen ...In der Passionszeit bastelte der Weißbriacher Frauenkreis an Osterdekoratio­nen. All die Kunstwerke, die dabei entstanden sind, werden beim Osterbasar am Palmsonntag und vor der Abendmahlsfeier am Kardienstag, dem 16. April, vor 9. 00 Uhr im Pfarrsaal zum Verkauf angeboten. Herzliche Einladung. (Fotos)

 

Frauenkreis in Weißbriach ist wieder aktiv!!!

Weiterlesen ...In gemütlicher Runde wird 2 Mal im Monat gestrickt, gehäkelt, genäht, gebastelt und ……………
Bei den regelmäßigen Treffen, arbeitet jeder dort weiter, wo er zu Hause aufgehört hat, bis sein Werkstück fertig ist.
Wir sind kein Kurs, wenn aber während der Arbeit Fragen auftauchen, wird gerne mit Tipps weitergeholfen.
Wer Interesse hat, ist gerne zum Mitmachen eingeladen. Bei diesen Treffen im Evang. Pfarrsaal  kann man auch über gemeinsame Projekte beraten und in der Gruppe umsetzen.

Weiterlesen ...Herzliche Einladung zum Glaubenskurs:
„Im Zeichen der Rose -
Reformation und christlicher Glaube heute“
Termine:
Weißbriach: 11. und 13. Dezember, 19.00 Uhr im Pfarrsaal.
Weißensee: 12. und 14. Dezember, 19.00 Uhr, im Gemeindeamt

Weiterlesen ...Die BesucherInnen der Evang. Kirche am Weißensee haben folgende Gedanken zum Thema Reformation ausgeschrieben:

Luther wollte eigentlich nur Ur-Christliches: Weg vom Prunk, Protz und von den Schuld Gefühlen. Reformation-Neu-Kalibrierung Freundschaft ist das Wichtigste was es gibt. Ohne Gott täten wir nicht leben. Danke! Liebe ist nicht nur ein Wort.

Weiterlesen ...Die Weißenseer Kirchengemeinde hat die Andacht und den Laternenumzug anl. ds Sterbetages von Martin von Tours und des Geburtstags von Martin Luther am 17.11.2017 gefeiert. Nach dem „Martinsgottesdienst“ sind alle TeilnehmerInnen zum Weißenseer Haus gewandert, wo sie von der Brauchtumsgruppe Weißensee verköstigt wurden. (Fotos)

 

Weiterlesen ...Am 14. November hat eine ökum. Andacht anl. des Geburtstags von Martin Luther (10. November 1483) und der Beisetzung  von Martin von Tours (11.11.397) mit dem anschließenden Martinsumzug stattgefunden. Schon zum dritten Mal wurde diese Andacht gemeinsam mit dem Kindergarten organisiert. Die Kindergartenkinder haben die Szene nachgespielt, wo Martin von Tours seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat. Nach der Andacht hat ein echter Martin mit seinem Pferd die Kinder zum Gemeindeamt begleitet, wo alle Feiernden vom Elternverein der VS Weißbriach verköstigt wurden. (Fotos)

Weiterlesen ...Traditionellerweise zwei Wochen nach dem Reformationsfest wurden am 12. November 2017 in der Tochtergemeinde am Weißensee unsere diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden vorgestellt. Wir wünschen den jungen Christen Gottes reichen Segen! (Fotos)