Evangelische Kirchengemeinde A.B. Gitschtal - Weißensee

Kirchtag in WeissbriachIn diesem Jahr gedachten wir der Entstehung unserer Kirche, die am 05. September 1886 eingeweiht wurde, zum 125. Mal – ein echtes Jubiläum also!

Und wenn wir ein Jubiläum feiern, dann ist das immer ein Anlass, sowohl in die Vergangenheit zu schauen, um zu sehen, was sich verändert hat, als auch in die Zukunft, um zu überlegen, welchen Weg wir als Gemeinde gemeinsam weitergehen wollen. Was bedeutet der Begriff „Kirche“ überhaupt? Um all diese Punkte drehte sich der Festgottesdienst am 04.09.2011, und der biblische Monatsspruch „Wo Zwei oder Drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen“, hätte nicht passender sein können – es waren nicht nur zwei oder drei versammelt, sondern ein Großteil unserer Kirchengemeinde, um den Festtag unserer Kirche zu feiern!

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Beteiligten, die unseren diesjährigen Kirchtag so liebevoll mitgestaltet haben: Dem MGV, dem heuer die Gesamtgestaltung oblag, den Trachtenfrauen, dem Chor aus Raisach, dem Bläserensemble sowie dem Saxophonquintett der TK Weißbriach.

[Bilder]